Zum ersten Mal


Ein noch gültiges Ticket am Automaten hinterlegen

Oft kommt es vor, dass man ein 2-Stunden-Bahnticket nach einer viel kürzeren Fahrt nicht mehr gebrauchen kann. Die restliche Nutzungszeit verfällt einfach, obwohl viele Menschen sie noch sinnvoll nutzen könnten!

24 Personen wollen das Firsty machen.



15 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

War nix besonderes.

Erfolgsstory von Rike vor 8 Monaten

Hat mir mein Papa so beigebracht :-)

Erfolgsstory von Mariii vor 1 Jahr

So - teilen, wie es St. Martin vorlebt.

Erfolgsstory von Ulrich vor 3 Jahren

Karma

Erfolgsstory von Malita vor 3 Jahren

darum

Erfolgsstory von Ohman vor 3 Jahren

nkjnjnkjnkjjnjnjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjj

Erfolgsstory von Maxxx vor 3 Jahren

schon öfter gemacht, auch schon persönlich einem menschen auf der straße angeboten :) sollte eigentlich normal sein.

Erfolgsstory von lilopelekai vor 3 Jahren

sollte auch bei parkautomaten standard werden

Erfolgsstory von Silvana vor 3 Jahren

Man hilft, wo man kann :)

Erfolgsstory von Robert vor 3 Jahren

Ist doch eine Selbstverständlichkeit!

Erfolgsstory von Ulrich vor 3 Jahren

Warum wegwerfen, was man noch benutzen kann?

Erfolgsstory von Maxine vor 4 Jahren

Warum tun wir das eigentlich nicht immer?

Erfolgsstory von SUGA vor 4 Jahren

Ich habe am Automaten schon ein noch gültiges Tagesticket verschenkt (er wollte sich ein Ticket kaufen, hatte aber nicht das passende Kleingeld, ich braucht das Ticket nicht mehr und gab es ihm, er wollte mir unbedingt Geld geben, wollte ich aber nicht nehmen, mich hat es schon gefreut, dass er sich freute), dass Dankeschön dafür war wunderbar :-)

Erfolgsstory von Lacrima vor 4 Jahren

Eine gute Tat :)

Erfolgsstory von Katyeez vor 4 Jahren

ich frage leute die zum automaten kommen ob sie mein ticket brauchen können. ist aber leider schon länger nicht mehr vorgekommen, weil ich inzwischen ein jahresticket habe...schade eigentlich

Erfolgsstory von k-reux vor 4 Jahren