Zum ersten Mal


Einen Tatort Abend in einer Kneipe verbringen

Der ARD "Tatort" ist das Urgestein der deutschen Krimikultur schlechthin. Nicht nur deshalb ist es in vielen Kneipen der Stadt zur Selbstverständlichkeit geworden an jedem "Tatort-Sonntag" zusammen zu sitzen und die Spannung beim Bier oder ähnlich süffigem Trunk gemeinsam zu genießen.

25 Personen wollen das Firsty machen.



12 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

Mit den Theaterleuten aus Greifswald einen sehr schönen Abend verbracht

Erfolgsstory von Mandy vor 2 Jahren

netten abend mit freunden verbracht

Erfolgsstory von frankensteinsbraut vor 3 Jahren

Weil ich ein großer Tatortfan bin und die Atmosphäre etwas ganz anderes ist, als die auf dem heimischen Sofa.

Erfolgsstory von Christin vor 3 Jahren

Habe min beste Freundin gemacht die große Tartort Fan ist

Erfolgsstory von Florian vor 3 Jahren

Gemeinsam ist es schöner!

Erfolgsstory von Maxine vor 3 Jahren

Ich empfehle dafür die Volksbar am Rosa-Luxemburg-Platz. Um sich gute Plätze zu sichern, sollte man am besten schon vor 19:30 Uhr da sein!

Erfolgsstory von Alesja vor 4 Jahren

Mitfiebern in der Kneipe

Erfolgsstory von Tschui vor 4 Jahren

Es war ziemlich komisch - ein TV Serie in der Kneipe zu schauen

Erfolgsstory von Ilze vor 4 Jahren

erledigt im 11-line (Potsdam)

Erfolgsstory von Andreas vor 4 Jahren

Blöd, der Tatort war langweilig.........und Bares für einen Schnaps hatte ich auch nicht mehr:(

Erfolgsstory von Yvi vor 4 Jahren

Ein Gratisbier für das Erraten des Mörders/ der Mörderin

Erfolgsstory von veggiechicken vor 4 Jahren

Am liebsten gucke ich den Tatort, in die Decke eingemummelt auf meiner Couch aber ab und an ist es auch wirklich schön mit ein paar mehr Leuten in einer Bar zum Tatort zu sitzen. Das letzte mal, als ein Freund mitgespielt hat und alle schwer gejubelt haben, als man ihn kurz unter der Weltzeituhr hat Gitarre spielen sehen!.)

Erfolgsstory von Mjam vor 4 Jahren