Zum ersten Mal


Gewinnen an der Painstation im Computerspielemuseum

Allen Gamefans, die schon mal das Vergnügen hatten ihr Reaktionsvermögen und ihre Schmerztoleranz daran auszutesten, werden diesen "fiesen" Spielautomat immer in freudiger Erinnerung behalten. Verfehlt man den Ball bekommt man je nach Icon elektrische Schläge, eine heiße Hand oder wird von einem kleinen Gummiband ausgepeitscht. Spielspaß und gute Lacher sind bei diesem Pongautomat garantiert!

12 Personen wollen das Firsty machen.



9 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

Schon gemacht, kleine Blutergüsse in Kauf genommen. Nichts für Pianisten oder andere, für die ihre Hände wesentliche Werkzeuge des Alltags sind. Ist schon etwas crazy.

Erfolgsstory von pofex vor 4 Monaten

Einfach unbeschreiblich die Mischung aus Schmerz und Freude...

Erfolgsstory von Timm97 vor 10 Monaten

mit bruder

Erfolgsstory von frankensteinsbraut vor 3 Jahren

Es war einfach mega lustig, aber nach ner Weile tut es echt scheiß Weh. Eine EINMALIGE Erfahrung :D

Erfolgsstory von Sila vor 3 Jahren

Easy, cool, fresh. Das ist so real, selbst die Kampfspuren sieht man Tage später immer noch.. :)

Erfolgsstory von Tschui vor 3 Jahren

Paar mal gemacht. Sehr lustige Sache

Erfolgsstory von Robert vor 3 Jahren

Habe heute endlich auch dieses firsty abgehakt ... (in Verbindung mit einem Kinderbetreuungsausflug ins Computermuseum;) Nachdem ich mir die Sicherheitshinweise gründlich durchgelesen, die Einwilligung zur Benutzung der Painstation unterzeichnet und einen volljährigen Mitspieler gefunden hatte, war mir wirklich etwas mulmig zumute. Was würde wohl auf mich zukommen? Kann ich dieses firsty wirklich vollenden - nicht nur an der Painstation spielen, sondern mein Gegenspieler auch wirklich besiegen? Das Spiel beginnt – mein Herz rast – der Anfang ist einfach – das Spiel wird schneller – die eigenen Fehler werden sofort spürbar bestraft – die Fehler des Gegners jedoch auch! Nach drei Spielen, einem großartigen Adrenalinkick und einer (positiv) schmerzenden linken Hand ist es vollbracht. Allen erwachsenen Spielkindern kann ich dieses firsty nur empfehlen. Das Computerspielemuseum ist klein aber fein – der Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Erfolgsstory von veggiechicken vor 3 Jahren

Kann man noch gut daran erinnern, auuuuh!! Die Künstlergruppe der Painstation hatten mal einen Workshop bei uns im HyperWerk in Basel gegeben und ihre Painstation extra dafür mitgebracht! Sehr lustig aber auch schmerzhaft! Die Jungs haben noch weitere gute Installationen gemacht!

Erfolgsstory von Fleck vor 3 Jahren

awesome

Erfolgsstory von Peter vor 3 Jahren