Zum ersten Mal


Weltspezialitäten in der "Weltküche" genießen

Die Weltküche ist ein soziales Unternehmen, ein auf Intitiative von Migranten gestartetes Hilfsprojekt und gleichzeitig ein Restaurant, in dem jeden Tag eine andere köstliche Weltspezialität angeboten wird. Ziel ist es Migranten in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen und ihnen den Start in ein neues Leben zu erleichtern.

23 Personen wollen das Firsty machen.