Zum ersten Mal


Einen Organspendeausweis für mich besorgen

Obwohl Jeder hofft nie zum Spender werden zu müssen, ist es doch eine schöne Vorstellung selbst nach seinem Tod noch etwas Gutes zu tun, dass wirklich von Bedeutung ist.

23 Personen wollen das Firsty machen.



41 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

stolzer und treuer Besitzer seit 2010

Erfolgsstory von Bierbrot vor 3 Wochen

cool

Erfolgsstory von saidett vor 2 Monaten

Ein schönes Gefühl anderen Menschen nach seinem Tod das Leben zu retten..

Erfolgsstory von Vivien vor 2 Jahren

Did it

Erfolgsstory von Vera vor 2 Jahren

Es ist ein gutes Gefühl sogar im nicht-lebendigen Zustand jemanden helfen zu können.

Erfolgsstory von Nette vor 2 Jahren

Hab ihn seit ich 17 bin.

Erfolgsstory von An1097 vor 2 Jahren

done

Erfolgsstory von Dominik_Lindner vor 2 Jahren

Ist doch klar!

Erfolgsstory von Tina vor 2 Jahren

Warum nicht, wenn man doch damit anderen Leben retten kann.

Erfolgsstory von SUGA vor 2 Jahren

Gute Sache!

Erfolgsstory von Ulrich vor 3 Jahren

...sich einfach mal darüber gedanken zu machen und dieses thema weiter ins bewusstsein vieler menschen zu rufen ist schon ein großer schritt. ;) http://www.junge-helden.org junge helden helfen einem dabei.. ;)

Erfolgsstory von lemonchilli vor 3 Jahren

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Erfolgsstory von Maxxx vor 3 Jahren

(Y)

Erfolgsstory von K vor 3 Jahren

So erspart man seinen Angehörigen die schwere Entscheidung und tut vielleicht für andere etwas gutes :D

Erfolgsstory von Sila vor 3 Jahren

abe lange darüber nachgedacht und doch nie gemacht. jetzt habe ich endlich einen und es fühlt sich gut an.

Erfolgsstory von hexchen007 vor 3 Jahren

Ausgedruckt, ausgefüllt, eingesteckt – mein Organspendeausweis begleitet mich seit 2011. Wieso aber nur jeder siebte Deutsche einen hat, ist mir schleierhaft. Schließlich muss man ja nicht immer gleich die Welt retten. Reicht, wenn es nur ein Menschenleben ist – und vor allem, wenn's so einfach ist.

Erfolgsstory von Anna vor 3 Jahren

Habe ich schon seit 5 Jahren.

Erfolgsstory von Kirsten vor 3 Jahren

...

Erfolgsstory von stdtkds vor 3 Jahren

Habe ich seit Jahren.

Erfolgsstory von Franne vor 3 Jahren

Bei mit kam der als Post also dachte ich warum nicht !?!

Erfolgsstory von Laura vor 3 Jahren

Lange Rede? - Einfach machen! Jeder sollte Organspender sein, es sei denn, er widerspricht. In Deutschland sollte muss man sich darum kümmern, also machen und abhaken :-)

Erfolgsstory von Kate vor 3 Jahren

schon bissl creapy dort reinzuschreiben was mit einem passieren soll wenn man hopps is!^^

Erfolgsstory von flex86er vor 3 Jahren

Wird einem an der Uni ja sowieso nachgeworfen, da kann mans ja auch mal ausfüllen...

Erfolgsstory von Julitschka vor 3 Jahren

Logisch schon erledigt.

Erfolgsstory von Dori vor 3 Jahren

Check.

Erfolgsstory von Thomas vor 3 Jahren

Gleich mehr besorgt und an Freunde verteilt.

Erfolgsstory von JuSonneMond vor 3 Jahren

fühlt sich gut an

Erfolgsstory von Anita vor 3 Jahren

weil ich mit diesem Ausweiß schwarz auf weiß eine Spenderin geworden bin

Erfolgsstory von picasa vor 3 Jahren

habe mir mittlerweile meinen zweiten besorgt, weil der alte kaum noch lesbar war

Erfolgsstory von Dania vor 3 Jahren

Ganz wichtige Sache!

Erfolgsstory von Andreas vor 3 Jahren

heute erhalten - wurde ja auch Zeit

Erfolgsstory von veggiechicken vor 3 Jahren

schon längst gemacht ^^

Erfolgsstory von Sven vor 3 Jahren

schon vor 8 Jahren!

Erfolgsstory von Vitus vor 3 Jahren

Motorraddahrer haben immer so einen Ausweiß ;-)

Erfolgsstory von Sebastian vor 4 Jahren

Man weiß nie ob man mal selber eins brauch. Deswegen

Erfolgsstory von Peter vor 4 Jahren

was soll ich noch damit wenn ich tot bin ;)

Erfolgsstory von Pinky vor 4 Jahren

weil es Leben retten kann

Erfolgsstory von Tobias vor 4 Jahren

Ich finde, jeder sollte einen Organspendeausweis haben.

Erfolgsstory von Glitzy vor 4 Jahren

Ich habe meinen Ausweis bereits seit mehreren Jahren und rege auch gerne andere Personen dazu an, sich einen zu beschaffen. Meinen habe ich auch erst auf Empfehlung beantragt :) Die Familie ist eingeweiht und sollte es auch sein! Sinnvoll ist es, den Ausweis mit einer Patientenverfügung zu ergänzen.

Erfolgsstory von Annika vor 4 Jahren

Ich hab diesen Ausweiß seit Jahren und bin schockiert wie oft ich auf positiv-überraschte Reaktion treffe... es sollte doch selbstverständlich sein, Dinge abzugeben die man nicht mehr benötigt!

Erfolgsstory von Hagen vor 4 Jahren

Seit 2002 habe ich immer einen Organspendeausweis dabei. Ich habe überhaupt keine Befürchtung, dass die medizinische Versorgung in einer Notfallsituation in irgend einer Weise eingeschränkt wird, wenn die sehen, dass ich bereit bin meine Organe zu spenden!!! So wie ich das sehe, wäre so eine Organspende meine letzte gute Tat. Natürlich hoffe ich, dass es nie dazu kommt, so, wie ich auch hoffe, dass ich nie ein Spenderorgan benötige.

Erfolgsstory von Marcel vor 4 Jahren