Zum ersten Mal


Die Braunbären im Köllnischen Park sehen

Man glaubt es erst, wenn man es mit eigenen Augen gesehen hat. Es gibt zwei Braunbären die in einem Bärenzwinger mitten in Berlin untergebracht sind. Die beiden Bären sind nicht immer draußen anzutreffen, deshalb ist es wirklich eine schöne Überraschung, wenn man sie das erste Mal entdeckt.

8 Personen wollen das Firsty machen.



5 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

Die Tiere sehen etwas traurig aus, sind aber schön und sowas sieht man nicht in jeder Stadt.

Erfolgsstory von Thomas vor 4 Jahren

die sind toll.

Erfolgsstory von Yvi vor 4 Jahren

Also der tut mir, ehrlich gesagt, richtig Leid..

Erfolgsstory von Carmen vor 4 Jahren

Ich hab sie gesehen und fand es sehr traurig. Wenn sie keine Lust auf Beobachtung haben, müssen sie im Innenbereich bleiben, draußen können sie von allen Seiten angeglotzt werden, und nur einmal im Kreis gehen. Es waren Mutter und Tochter, jetzt ist die Tochter Maxi gestorben, und man kann nur hoffen, dass Schnute in diesen Bärenpark darf. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/stadtbaerin-maxi-ist-tot,10809148,24098376.html

Erfolgsstory von Shanti vor 4 Jahren

Endlich zum ersten Mal die zwei Braunbären Maxi und Schnute gesehen, bin so oft an dem Bärenzwinger vorbeigefahren und nie waren die anzutreffen. Hoffe die haben wenigstens ein erträgliches Leben und werden liebevoll gepflegt. Aber mitten in die Stadt gehören die nicht!!! Wär mal noch ganz interessant zu wissen, wieso das Berliner Wappen einen Bären drin hat?!

Erfolgsstory von Fleck vor 5 Jahren