Zum ersten Mal


Party in einem verlassenen Gebäude feiern

Für den 19.04. haben sich die Jungs von "Berlins Best Portable Party" zum Ziel gesetzt die Ruine des alten Krankenhauses Neukölln mit Musik und vielen tanzwütigen Menschen wiederzubeleben. Dazu setzen euch zwei DJs mit Funk, Drum´n Bass, Disco und Hiphop kräftig unter Strom. Unter http://www.facebook.com/events/596452970366090/ findet ihr Alles, was ihr wissen müsst.

39 Personen wollen das Firsty machen.



12 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

Es war einfach eine super geile Party in einem alten Leipziger Fabrikgebäude.

Erfolgsstory von Claudia vor 8 Monaten

Der Charm eines alten Gebäudes kombiniert mit guter Musik = perfekt

Erfolgsstory von Tschui vor 3 Jahren

War sehr cool

Erfolgsstory von Kirsten vor 3 Jahren

Schon vor Ewigkeiten gemacht. Ist ganz nice wenn die Cops nicht anrücken.

Erfolgsstory von Toni vor 3 Jahren

Stadtpark in der Oderberger.

Erfolgsstory von Dori vor 3 Jahren

Mehr als einmal in den letzten Jahren in den verstecktesten und unscheinbarsten winkeln Berlins verstecken sich die beeindruckendsten Krankenhäuser , Einkaufszentren, Lager- & Fabrikhallen!

Erfolgsstory von Sid vor 4 Jahren

goil

Erfolgsstory von Alex vor 4 Jahren

in der alten Irak-Botschaft in Berlin-Pankow... 2009

Erfolgsstory von Miriam vor 4 Jahren

extrem fett, nur empfehlenswert!

Erfolgsstory von Max vor 4 Jahren

Eine super coole Location und schöne Aufmachung mit den Kerzenlichtern und der Feuerstelle! Schade, das die Polizei alles so schnell aufgelöst hat!

Erfolgsstory von Mjam vor 4 Jahren

inspirierend

Erfolgsstory von John vor 4 Jahren

Coole Leute, coole Mukke+Party, cooles Krankenhausdach - nur die Polizei war nich cool!

Erfolgsstory von Fleck vor 4 Jahren