Zum ersten Mal


Recherchieren welche Bedeutung mein Vorname hat

Die meisten Eltern wählen den Name ihres Kindes wahrscheinlich einfach nach dessen Klang aus, dennoch hat jeder eine eigene Bedeutung und Geschichte! Ist es nicht interessant zu wissen, wo der eigene Name herkommt und was er bedeutet? Unter http://www.vorname.com könnt ihr es ganz leicht herausfinden.

26 Personen wollen das Firsty machen.



61 Erfolgsstories wurden dem Firsty hinzugefügt.

cool

Erfolgsstory von saidett vor 5 Monaten

Fabrizio = vom "fabritieren" -> herstellen!!!

Erfolgsstory von Fabrizio vor 9 Monaten

Jetzt kennt man auch die Bedeutung dahiner ;)

Erfolgsstory von Dustin vor 1 Jahr

Die Liebliche oder die die man lieben muss :)

Erfolgsstory von Mandy vor 1 Jahr

die Lebendige :)

Erfolgsstory von Vivien vor 2 Jahren

könnte ich den ganzen Tag immer wieder neu machen

Erfolgsstory von Dominik_Lindner vor 2 Jahren

Rapha = Heilt + El = der (mächtige) Gott Oder einfach Gott heilt

Erfolgsstory von Yamato1001 vor 3 Jahren

Das Veilchen oder auch die kleine Geige :)

Erfolgsstory von Istorija vor 3 Jahren

Die Anmutige :)

Erfolgsstory von Hania vor 3 Jahren

xxxxxxxxxx

Erfolgsstory von Maxxx vor 3 Jahren

Die Geliebte und die Jägerin

Erfolgsstory von Mary vor 3 Jahren

Erik (mein richtiger Name) = Der Starke! ICH BIN STARK JAAA!

Erfolgsstory von ente3000 vor 3 Jahren

"Die Edle" - finde ich gut! :)

Erfolgsstory von fabiki vor 3 Jahren

Leider gibt es keine exakte Bedeutung da ich Trudi heiße. Wenn man es von Gertrude ableite bedeutete es soviel wie Speer und Kraft :D

Erfolgsstory von Trudi vor 3 Jahren

Florian lateinisch florus „blühend“ bzw. „glänzend“, „prächtig“ oder florere „blühen“, „mächtig sein“, „glänzend ausgestattet sein“, „prangen“, „schimmern“, „glänzen“

Erfolgsstory von Florian vor 3 Jahren

Susanne ist die LILIE...da ich Lilien sehr gern mag, gefällt mir das sehr und passt perfekt.

Erfolgsstory von SUGA vor 3 Jahren

Mandy, von Amanda. Herkunft: Latein - die Liebliche, die Liebenswürdige.

Erfolgsstory von choulion vor 4 Jahren

"Die Reine" :)

Erfolgsstory von Katyeez vor 4 Jahren

"Die aus dem Geschlechte der Julier stammt" kannte ich schon, aber dass es auch "die Göttliche, die Schöne, die Jugendliche" sein kann, find ich doch klasse. :)

Erfolgsstory von Julitschka vor 4 Jahren

die freie, die starke, die geliebte

Erfolgsstory von k-reux vor 4 Jahren

Das weiß man doch.

Erfolgsstory von Dori vor 4 Jahren

Der latinisierte Name Johannes geht auf die griechische Form Ιωάννης (Ioannes) des hebräischen יוחנן (Jochanan) zurück und bedeutet „Gott (JHWH) ist gnädig“ / „Gott hat Gnade erwiesen“. Somit kann der Name als Ausdruck einer als Geschenk aufgefassten Geburt verstanden werden.

Erfolgsstory von veggiechicken vor 4 Jahren

Kleine Dänin arab.: Paradiesfrucht Gott ist mein Richter

Erfolgsstory von Dania vor 4 Jahren

Der Friedensstiftende, siegreiche und der Beschützer. Was man aus Julius Nils Alexander alles rausholen kann :D

Erfolgsstory von Julius vor 4 Jahren

Nun bin ich schlauer :) Sebastian bedeutet: „Mann aus Sebaste“ oder „der Erhabene“, „der Ehrwürdige“.

Erfolgsstory von Pinky vor 4 Jahren

Mein Vorname bedeutet: die auf dem Rad geborene feministische coole Sau, mit vorzüglichem Musikgeschmack und Talent zum Übertreiben

Erfolgsstory von Rike vor 4 Jahren

ich hab soeben meine Ma' gefragt, und sie erzählte mir folgende Geschichte: als ich vor 18 Jahren geboren wurde hat es sehr stark geschneit.. und da mein Vater erst Tage zuvor eine neue Arbeitsstelle bekommen hat - konnte er sich an dem Tag meiner Geburt nicht freinehmen. Das Problem war, dass mein älterer Bruder von der Schule abgeholt werden musste. Da machte sich meine Mutter einige Stunden nach meiner Geburt auf den Weg zu meinem Bruder, holte ihn ab, kochte ihm was zu essen und ließ mich zurück im Krankenhaus. Dazu muss man sagen, dass es an dem Tag stark geschneit hat.. So gab sie mir den Namen Holali... Was so viel bedeutet wie "Gott ist immer für uns da." Denn sie sagt, dass sie ohne diese Kraft es kaum geschafft hätte...

Erfolgsstory von Holali vor 4 Jahren

...

Erfolgsstory von Froehnie vor 4 Jahren

Pia die Gerechte

Erfolgsstory von Pia vor 4 Jahren

wie soll es auch anderst sein. natürlich haben mir meine eltern einen griechischen namen gegeben, wenn ich doch halb griechin bin. Alexandra die Beschützerin. passt auch gleich noch zu meiner art.

Erfolgsstory von Alex vor 4 Jahren

mein name ist super

Erfolgsstory von Alex vor 4 Jahren

wird aus dem Griechischen abgeleitet „die Verteidigerin“ oder „die Beschützerin“!

Erfolgsstory von Alexandra vor 4 Jahren

die Begnadete, er (Gott) war gnädig in der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah' channah die Gnade (Hebräisch) (in 1 Gruppe)

Erfolgsstory von Antje vor 4 Jahren

Habe die Bedeutung und Herkunft gekannt.

Erfolgsstory von Beda vor 4 Jahren

Vorname mit lateinischer Herkunft bekannt als Name des hl. Patrick, des Apostels und Schutzheiligen Irlands (4./5. Jh.) Patrick = der Edle, der Adlige

Erfolgsstory von Patrick vor 4 Jahren

Hey - Platz 11 der beliebtesten Vornamen :) Nicht schlecht für einen im März geborenen "Zwilling".

Erfolgsstory von Thomas vor 4 Jahren

Leider hat meiner keine Bedeutung.

Erfolgsstory von Monden vor 4 Jahren

Entlehnt vom Kriegsgott Mars, abgeleitet von "Markus"

Erfolgsstory von Mark vor 4 Jahren

Buch von Großeltern geschenkt bekommen, im Christentum hat der Name ein recht große Bedeutung der Namenstag spielt immer noch ein wichtige Rolle

Erfolgsstory von Lukas vor 4 Jahren

Tanja ähnlich wie Tatjana und man findet keine wirklich ausdrucksstarke Bedeutung. Aber ich finde den Namen ziemlich ausgeglichen und das passt! :)

Erfolgsstory von Tanya vor 4 Jahren

Markus: » dem Mars (dem römischen Kriegsgott) geweiht » Sohn des Kriegsgott Mars

Erfolgsstory von Markus vor 4 Jahren

"Friede","mächtig und reich"- so etwas liest man doch gern ;)

Erfolgsstory von Friederike vor 4 Jahren

herrin und fürstin.. das hätte ich auch vorher wissen können ;)

Erfolgsstory von Debby vor 4 Jahren

Ich dachte bisher immer, mein Name wäre aus dem Russischen! Aber nein, Katrin als Kurzform von Katharina kommt aus dem Griechischen und heißt "die Reine" oder "die Aufrichtige". So ganz eindeutig ist es aber nicht, der Name könnte auch "jeder von beiden" bedeuten oder sich auf eine Göttin beziehen. Ich habe also eine aufrichtige gespaltene Persönlichkeit mit göttlichen Bezügen ;)

Erfolgsstory von Katrin vor 4 Jahren

Die Bedeutung meines Namens ist doof.

Erfolgsstory von Lori vor 4 Jahren

'Die Gesalbte' - 1990 einer der beliebtesten deutschen Namen. Da waren meine Eltern ja (ausnahmsweise mal) Trendsetter.

Erfolgsstory von Sturm vor 4 Jahren

Dian(n)a Als Varianten ihres Namens erscheinen auch Iana,[1] Deana[2] und Diviana.[3] Abgeleitet wird der Name vom lateinischen dius („taghell“, „leuchtend“) und einer entsprechenden indogermanischen Wurzel *dei- mit der Bedeutung „glänzen“, „schimmern“, „scheinen“, von der sich auch Götterbezeichnungen wie griechisch Dios (Διός) für Zeus und lateinisch Deus („Gott“) herleiten.[4] Dementsprechend wird Diana nicht als eine ursprüngliche Mondgöttin angesehen, sondern als „die Leuchtende“.

Erfolgsstory von Dianna vor 4 Jahren

Mein Name bedeutet: "Herrscher im ererbten Besitztum"

Erfolgsstory von Ulrich vor 4 Jahren

„Clarissa“ kommt aus dem Lateinischen (Clarus) und bedeutet so viel wie „Hell, klar“ oder „strahlend“. Weitere Varianten sind Clarice, Clarina oder Klarinda. Eine meiner Namensvetterinnen ist die britische Krimiautorin Agatha Mary Clarissa Christie. In Berlin haben ca. 8,8 Prozent diesen Namen. Kosenamen sind beispielsweise Clarie und Claire. Mein „Namenstag“ ist am 11. August.

Erfolgsstory von Clarissa vor 4 Jahren

Dafür brauch ich nicht zu recherchieren, dafür brauch ich nur zum Yoga :P *Peace*

Erfolgsstory von Shanti vor 4 Jahren

Jahn = Kurzform von Johannes, Johannes = "Gott ist gnädig"/"Gott hat Gnade erwiesen"

Erfolgsstory von Nepomuk vor 4 Jahren

Musste ehrlich gesagt nicht lange recherchieren, da meine Mutter es mir einmal erzählt hat...

Erfolgsstory von Tobias vor 4 Jahren

Mein Name hat seinen Ursprung im Slavischen. Liudmila bedeutet "die Güte des Volkes" ( liud - Menschen, mil- Gnade, Güte, lieb), da ich aus Russalnd stamme, passt das ja ganz gut :)

Erfolgsstory von Lucy vor 5 Jahren

Mein Name hat seinen Ursprung im Slavischen. Liudmila bedeutet "die Güte des Volkes" ( liud - Menschen, mil- Gnade, Güte, lieb), da ich aus Russalnd stamme, passt das ja ganz gut :)

Erfolgsstory von Lucy vor 5 Jahren

Mario - der Mann vom Meer. ist aus dem Spanischen - unglaublich aber wahr. nix mit italien und so

Erfolgsstory von Mario vor 5 Jahren

Der Name Melissa stammt aus der griechischen Mythologie und benennt eine Nymphe die sich um den jungen Zeus kümmerte. Im Deutschen bedeutet er Biene oder die Fleißige. Ha, wieder was dazu gelernt! :)

Erfolgsstory von Melissa vor 5 Jahren

Sophie bedeutet Weisheit, das hat meine Geschichtslehrerin sehr gerne zu besten gegeben, besonders wenn ich nicht getreu dieser Bedeutung gehandelt habe.

Erfolgsstory von Sophie vor 5 Jahren

Der Name Marcel stamm ursprünglich aus dem Lateinischen von Marcellus, einer Weiterbildung bzw. Verkleinerungsform von Marcus ab. Er ist der römische Mythologie entlehnt, wird heute vor allem in Frankreich und Deutschland vergeben und bedeutet Kämpfer! YEAH!!

Erfolgsstory von Marcel vor 5 Jahren

Dominique stammt aus dem lateinischen und ist bekannt durch den hl. Dominikus, dem Gründer des Dominikanerordens (13. Jh.). Er bedeutet "zum Herrn gehörend/dem Herrn geweiht" oder auch "der Herr/Gott"...wurde früher oft Kindern gegeben, welche an einem Sonntag geboren wurden - zufälligerweise zutreffend in meinem Fall!

Erfolgsstory von Dominique vor 5 Jahren

Da ich im Sommer geboren bin, passt mein Name hervorragend zu mir: Die an Weihnachten Geborene! :D

Erfolgsstory von Natascha vor 5 Jahren

Der Name Martin kommt vom lateinischen Martinus. Martinus ist das Adjektiv zum römischen Kriegsgott Mars. Entsprechend bedeutet der Name „Sohn des Mars“, „dem Mars geweiht“ bzw. „kriegerisch“. Weiterhin bedeutet Martin auch „Sohn des Krieges“. Also aufgepasst!!

Erfolgsstory von Fleck vor 5 Jahren